Probebohrungen für LNG-Pipeline ohne Investitionsentscheidung für LNG-Terminal-Bau

Laut Aussage von uniper-Vorstandschef Schierenbeck ist eine finale Investitionsentscheidung für das LNG-Terminal Wilhelmshaven noch nicht getroffen. Trotzdem werden für den Bau der Pipeline von der Firma uniper bereits Gelder zukünftiger Gaskunden verschwendet. Durch die Verordnung zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für denAufbau der LNG-Infrastruktur in Deutschland vom 27.03.2019  werden die Kosten für die LNG-Terminals zu 90% …

…zum Artikel hier klickenProbebohrungen für LNG-Pipeline ohne Investitionsentscheidung für LNG-Terminal-Bau